Re: Rochen frißt wenig


[ Forum ]


Geschrieben von Michael Grieser am 14. August 2003 20:55:21:

Als Antwort auf: Rochen frißt wenig geschrieben von Christian am 14. August 2003 20:18:51:

>Hallo Leute, hab zwei Leo-weibchen und eine davon frißt auf einmal wenig.
>Hat vorher eigentlich immer hunger gehabt. Die Wassertemperatur ist jetzt auf 30 Grad und die letzten zwei tage gibt es keine Besserung. Kann das sein
>das sie keine hunger mehr auf stinte,garnelen,mülas .. hat ??
>Oder liegt es daran das beide 15 neons verspachtelt haben ??
>Ein paar Vorschläge wären nett !

Hallo Christian,
bei 30 C Wassertemperatur würde ich einen Wasserwechsel durchführen, um die Temperatur etwas zu veringern. Hast Du mal die Wasserwerte (Nitrit, Nitrat) gemessen ? Ab gewissen Werten fressen die Rochen weniger oder stellen es sogar ein. Vorschlag: Mach auf jeden Fall ein 50% Wasserwechsel, das schadet keinesfalls. Die von Dir erwähnten 15 Neons sind bestenfalls eine Vorspeise für einen halbwüchsigen Leo, und bei zwei Leos höchstens ein "Appetithäppchen".
Achso, bei den im Augenblick doch recht hohen Temperaturen macht eine kräftige Durchlüftung des Wassers einen Sinn, da im warmen Wasser erheblich weniger Sauerstoff vorhanden ist als im kalten.

Gruß

Michael





Antworten:


[ Forum ]